Neues Rathaus 2, Foto Graggo.jpg
Schloss Wiesent
Nepal-Himalaya-Pavillon
Kirche Wiesent.JPG
Ruine Heilsberg
Sommerkeller Wiesent
Bürgerhaus, Foto Graggo.jpg

Stellungnahme der Gemeinde Wiesent zur Höchstspannungsleitung Wolmirstedt – Isar, Abschnitt D (Raum Schwandorf – Isar)

28.06.2019 Bundesfachplanung: Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 9 NABEG

Die Gemeinde Wiesent ist mit den Trassenbereichen 090a1 und 090a2 des Vorschlagstrassenkorridor und ggf. mit den alternativen Trassenkorridoren 93a1 und 93a2 tangiert.

Das Vorhaben beeinträchtigt die Belange des Naturschutzes und der Landschaftspflege. Es gefährdet die Wasserversorgungsanlage der Gemeinde Wiesent und beschränkt deren städtebauliche Entwicklung.

Die Gemeinde Wiesent fordert diesem Vorhaben im Trassengenehmigungsverfahren die Genehmigung zu verweigern und begründet dies wie folgt:

Stellungnahme für Bundesfachplanung § 9 NABEG

Gemeinde Wiesent               Tennet

Kategorien: Rathaus