Schloss Wiesent
Nepal-Himalaya-Pavillon
Kirche Wiesent.JPG
Ruine Heilsberg
Sommerkeller Wiesent
Bürgerhaus Wiesent

Zeltwochenende der Gemeinde Wiesent vom 21.07.2017 - 23.07.2017

29.06.2017 Wir freuen uns auf drei wunderbare Tage auf dem Festplatz in Wiesent mit tollen Konzerten.

Freitag 21.07.17 „Back to the roots“

Old School Rock mit „Bones Trader“ und den „LYNYRD´S FRYNDS“

Eintritt: frei

Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Wiesent, Festplatz, Bahnhofstraße

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Lynyrd`s Frynds

Samstag 22.07.17 Das Donau-Wald-Brettl

Bereits zum fünften Mal treffen Künstler der fünf Gemeinden aufeinander. Sie unterhalten mit Gesang, Tanz,Theater und Musik.

Brennberg: Höllbachblosn / Jugend Rock-Band „Bright Beat“

Wörth: Marion Weickl mit Gruppe DrunkenLords / Wörthissimo

Rettenbach: Schwarze Brüder (Männerchor) / Bucher Tobias – Gitarrist und evtl. Sängerin

Pfatter: Landfrauenchor Pfatter

Wiesent: Kinderchöre und Gruppe Swimmy und Kinderchor / 3 Männer ohne Namen

Rahmenmusik: Kerscher Musikanten

Moderation: Alfred Stadler

Änderungen des Programms vorbehalten.

Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 9,00 €

Ort: Wiesent, Festplatz, Bahnhofstraße

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Donau.Wald.Kultur 2017

Sonntag 23.07.17 Donikkl Live Konzert

Einlass: 15:30 Uhr, Beginn: 16:30 Uhr

Ort: Wiesent, Festplatz, Bahnhofstraße

Eintrittspreis: 5,50 € im Vorverkauf, 6,50 € an der Abendkasse

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Donikkl

Die Veranstaltung dieses Wochenendes findet in Zusammenarbeit mit dem AK Kultur, dem Elternbeirat Kindergarten, der interkommunalen Kulturinitiative der Gemeinden Brennberg, Pfatter, Rettenbach, Wiesent und der Stadt Wörth a. d. Donau statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kategorien: Veranstaltungen